One Off Schoener Zeiljacht

Allgemeine Spezifikation
Grösse:

15,00 m x 4,05 m x 2,00 m

Material:

Holzkern epoxy

Jahr:

1996

Motor:

Betrieb unbekannt

Startbetrag:

€ 10.000

Liegeplatz:

Baarn (NL)

Beschreibung

Diese Auktion ist beendet. Sehen Sie sich das aktuelle Angebot über die Auktionsseite an. Es wurde als Einzelstück zur gleichen Zeit wie das Schwesterschiff (das rote Boot auf den letzten Bildern) entworfen und gebaut. Der Baubeginn erfolgte 1996. Die beiden Rümpfe wurden nebeneinander gebaut. Das Schwesterschiff ist wesentlich einfacher fertig, katheterisiert und wurde daher früher fertig gestellt. Nach der Überfahrt in die Karibik segelt sie seit einigen Jahren in Südamerika herum. Der Bau begann mit einer massiven Eichenlatte und einem epoxidbeschichteten massiven Eichenkielträger, der von der Rückseite des Schiffes verläuft und sich langsam in einem Stück bis zur Spitze des Bogens verjüngt. Die Traversen und Dachbalken sind ebenfalls aus laminierten Eichenlamellen gefertigt. Die Längsträger sind 3x3 ebenfalls aus Eiche. Das gesamte Bauholz des Schiffes ist ebenfalls aus Eiche gefertigt. Der Kielträger ist auf einer 5 cm dicken, massiven Stahlformplatte aufgebaut und mit Gewindestangen aus Edelstahl befestigt. Unter der Stahlkielsohle befindet sich ein weiterer, ebenfalls aus Stahl gefertigter, durchgehender Eimer mit Bleifüllung. All das ist natürlich laminiert. Der Rumpf des Schiffes besteht aus 3 Schichten kreuzweise aufgetragener Streifen aus 6 mm Garantie-Sperrholz (Jumbo). Das so genannte West-System, bei dem zwei Schichten glasfaserverstärktes Epoxidharz aufgebracht wurden. Unterhalb der Wasserlinie sind dies 3 Schichten, so dass die Hautdicke über 22/25 mm gestiegen ist. Alle Klebeverbindungen bestehen aus Epoxidharz der Marke Graf aus Österreich. Im Falle des segelnden Schwesterschiffes hat sich die ganze Sache als sehr leicht und stark erwiesen. Wasserverdrängung 15 mton, sowohl bei schlechtem Meer als auch im Hafen. Das extreme Wetter im Hafen von Porto Santo bei Madeira hat sich gehalten, während das Schiff auf einem Betonkai mit etwas mehr als 75 Tonnen verschiedener Schiffe lag, ohne dass die Auswirkungen auf den Rumpf ect spürbar waren. Mit seinem hohen Freibord segelt das Design auch bei fast allen Wetterbedingungen außergewöhnlich trocken. Im Inneren gibt es noch ein paar Dinge, die erledigt werden müssen. Die Küche ist noch nicht ganz fertig, es gibt keinen guten Boden und auch die Decke muss eingebaut werden. Der Betrieb des Motors ist nicht bekannt. Das Boot ist seit fünf Jahren im Hafen bedeckt, wurde aber nicht benutzt, so dass der Betrieb des Motors unbekannt ist. Das Schiff bietet sich als ständiger Wohnsitz an. Der Rumpf ist aus Holz-Epoxid gefertigt. Rumpfdicke ca. 30 mm unterhalb der Wasserlinie und 24 mm oberhalb der Wasserlinie mit einem 40 mm dicken Spiegel, Okumë-Decks Klasse VSIG-C Sparren und Kiel aus Eiche, Schoenergetuigd, 2 Masten, Gas: 2 Gasflaschen eingebaut in bun auf Achterdeck, Wassertanks 2 mal: 1 mal 400 Liter und 1 mal 200 Liter Kraftstofftank von 250 Litern, Winden: 6 Stück davon 2 Reserve, Einzelne schwere Anker vorhanden Das Schiff ist als Seeschiff registriert. Hinweis: Dies ist ein registriertes Schiff und muss nach der Auktion notariell beglaubigt übertragen werden. Die Überweisungskosten gehen zu Lasten des Käufers. Besichtigungstag Samstag, den 15. Juni zwischen 11.00 und 14.00 Uhr in Baarn.

Detaillierte Spezifikationen

Allgemein

Plicht:
Mittelcockpit
Tiefgang:
200 cm
Steuersystem:
Steuerrad
Steueranlage:
Außensteuerung
Ruder:
Einzeln

Unterkunft

Salon:
Stehhöhe:
200 cm
Essbereich:
Maschinenraum:
Schlafplätze :
fest: 6
Matratzen:
Gardinen:
Wassertank & Material:
600 Liter
Ofen:
Mikrowelle:
Heizung:
Heißluft
Kommentare:

VORSCHRIFTEN FÜR

Ankerkasten
Vordere Kabine mit 2 Kojen
B.B. Gästekabine mit 2 übereinander liegenden Käfigen
S.B. Toilettenraum mit Waschbecken
MITTEL
B.B. Salon mit U-förmiger Bank
S.B. Navigationswinkel
S.B. Küche, mehrere Schrankräume
Z.B. Maschinenhalle plus Maschinenraum
S.B. Küchenstück
HINTERGRUND
S.B. Schränke
B.B. Eignerkabine mit Doppelbett. Verschiedene Schrankräume verfügbar
S.B. Sofa (feste Bank, als Zusatzbett zu verwenden)
B.B. hinter Toilette und Waschbeckenhalter, diverse Schrankräume
B.B. mittlerer Duschbesitzer (neben der Maschinenhalle)

Motor, Elektronik

Inhalt des gesamten Kraftstofftanks:
250 Liter

Rigg und Segel

Handseilwinden:
6

Ausrüstung

Anker & Material:

Aktuelle Auktionen

Versteigerungserklärung

Um bieten zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Noch kein Konto? Sie können sich auch über diese Schaltfläche registrieren.

This website uses to give you the best experience. Agree by clicking the 'Accept' button.